kinder-film.net

Yogi Bär (2010)

Kinderfilm-, Komödie-, Mysterie und Zeichentrick-Film aus Amerika und Neuseeland.

Fakten
Originaltitel: Yogi Bear
Herstellungsland: Amerika und Neuseeland (USA)
Drehjahr: 2010
Länge: 80 Min.
Kinostart: 23.12.2010 (weitere Kinostarts am 23.12.10 auf kinostarts.net)
Genre: Kinderfilm-, Komödie-, Mysterie und Zeichentrick-Film
Jugendfreigabe: ohne Altersbeschränkung
  
Darsteller: kA
Regie: Eric Brevig
Drehbuch: Jeffrey Ventimilia und Joshua Sternin
Website: yogibaer-derfilm.de
Filmposter 'Yogi Bär'
Bilder & Trailer
Yogi Bär - Foto 1Yogi Bär - Foto 2Yogi Bär - Foto 3Yogi Bär - Foto 4Yogi Bär - Foto 5Yogi Bär - Foto 6Yogi Bär - Foto 7
Handlung

Yogi hat sich immer auf sein kluges Köpfchen und seine schnellen Füße verlassen – nur so kann er wütenden Campern immer einen Schritt voraus bleiben und seinen ewigen Widersacher Ranger Smith an der Nase herumführen. Doch jetzt geraten Yogi und Boo Boo in eine so bedrohliche Situation, wie die beiden sie noch nie erlebt haben. Der Jellystone-Park wird verkauft! Bürgermeister Brown hat die öffentlichen Gelder schlecht verwaltet – um sein Versagen zu vertuschen und um seine Wahlkampagne zu finanzieren, will er den Park an ein Sägewerk verkaufen. Dann wäre es mit der Familienidylle in der freien Natur ein für alle Mal vorbei – und was noch schlimmer ist: Yogi und sein Freund Boo Boo würden ihre Heimat verlieren. Noch nie musste Yogi ein so riesiges Problem lösen: Jetzt kann er beweisen, dass er tatsächlich cleverer ist als ein Durchschnittsbär. Boo Boo und Yogi schließen einen Pakt mit Ranger Smith, um gemeinsam den Park vor den Motorsägen zu bewahren.

Über den Film

Der 23.12.2010 war Starttermin in den deutschen Kinos für den Film "Yogi Bär", dessen Originalfassung unter dem Titel "Yogi Bear" bekannt ist. Wer auf das Genre 'Mysterie, Komödie, Zeichentrick und Kinderfilm' steht, wird bei diesem Film mögen, dass er geheimnisvoll, rätselhaft und unwirklich ist. Bei dem Drehbuch zu "Yogi Bär" erkennt man deutlich die Handschrift von Jeffrey Ventimilia und Joshua Sternin. Die Regie bei diesem 80-minütigen Film übernahm Eric Brevig. Dieser Film wurde in Amerika und Neuseeland im Jahre 2010 produziert. Ohne FSK-Beschränkung darf man sich "Yogi Bär" ansehen. Weitere Informationen können Sie unter imdb.com oder yogibaer-derfilm.de/ nachlesen.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Yogi Bär".

DVD, Blue-Ray & Video

"Yogi Bär" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Yogi Bär" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Kinder-Filme gefallen: