kinder-film.net

Kinder-Filme aus der ehem. DDR

Hier finden Sie Kinder-Filme aus der kinder-film.net-Datenbank, die in der ehem. DDR (DDR) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Chingachgook, die große Schlange

1967, der ehem. DDR, mit Andrea Drahota, Gojko Mitic und Rolf Römer.
1740 in Kanada. Als die Tochter des Häuptlings der Delaware von den feindlichen Huronen geraubt wird, wird auch Chingachgook, der letzte der Mohikaner, in die Auseinandersetzungen hineingezogen.

Das Birnenmädchen

1986, der ehem. DDR.
Ein Bauern muss dem König jedes Jahr drei Körbe mit Birnen bringen. Seine Tochter versteckt sich in einem der Körbe und verliebt sich auf den ersten Blick in den Prinzen. Da der König seinen Prinzen natürlich nicht mit einem dahergelaufenen Bauernmädchen verheiraten will,...

Das Eismeer ruft

1983, der ehem. DDR, mit Alexander Rhode, Oliver Karsitz und Viviane Schmidt.
Kinder wollen sowjetische Polarforscher, die vom Packeis eingeschlossen sind, befreien. Doch der Weg zum Nordpol ist weit und voller Gefahren.

Das gestohlene Gesicht (1984)

1984, der ehem. DDR.
Die kleine Sonnentochter hat sich von der Hexe dazu verführen lassen, in deren Kristallkugel zu schauen - nun läuft das Mädchen mit dem Hexengesicht umher, während sich die Hexe mit dem Gesicht des Sonnenmädchens schmückt. Die drei Hasen beschließen ihrer unglücklichen...

Das hässliche junge Entlein

1982, der ehem. DDR.

Das Pferdemädchen

1978, der ehem. DDR, mit Annette Roth, Märtke Wellm und Wolfgang Winkler.
Nach dem gleichnamigen Buch von Alfred Wellm erzählt der Film auf sensible Weise von dem Mädchen Irka und der inniger Beziehung zu ihrer Stute, die noch einmal ein Fohlen bekommt. Doch der Stall reicht nur für ein Pferd, und Irka muß sich entscheiden.

Der Katzenprinz

1978, der ehem. DDR, mit Pavel Hachle, Winfried Glatzeder und Zaneta Janetová.

Der kleine Prinz (1966 DDR)

1966, der ehem. DDR, mit Christel Bodenstein, Eberhard Esche und Inge Keller.
Der kleine Prinz erzählt einem Piloten, der mitten in der Wüste abgestürzt ist, von seinen Erlebnissen auf anderen Planeten.

Der kleine und der große Klaus

1971, der ehem. DDR, mit Fred Düren, Hannes Fischer und Siegfried Kilian.
Der arme kleine Klaus muss für den reichen großen Klaus arbeiten um seine 7-köpfige Familie zu ernähren. Bei einem Streit erschlägt der große Klaus aus Wut das einzige Pferd des kleinen Klaus. Doch auf wundersame und listige Art und Weise gelingt es dem kleinen Klaus sein...

Der kleine Zauberer und die große Fünf

1975, der ehem. DDR, mit Jürgen Heinrich, Jörn Gust und Karin Schröder.
Auch Zaubernachwuchs kassiert schon mal eine Fünf in der Schule. Oliver will die Zensur wegzaubern. Doch weil er in Zauberkunde geschlafen hat, springen plötzlich fünf sprechende Meerschweinchen durchs Zimmer, ein andermal produziert er Gänse mit Caruso-Stimme.